Infografiken … es gibt sooo viele!

Home of Infographics

Infografiken sind ja schon eine Weile eine Möglichkeit ein komplexes Thema einfach und übersichtlich darzustellen. Und statt Artikeln in Blogs oder endlose Texte auf Websites werden diese gerne weitergeleitet. Aber wenn es eine Plattform gibt, die den Namen “Zuhause der Infografiken” verdient hätte, dann ist dieses Pinterest.

Irgendwann fängt man dann auch damit an, die guten Sachen weiterzuleiten resp. zu pinnen. Und für jede Pinnwand braucht es auch einen Titel. So war meine Hauptpinnwand “Social Media”. Diese schwoll rasch an und erreichte vor ein paar Wochen fast 2.000 Infografiken rund um … einfach alles. Oops!

Sammlung sortiert und frisch und neu!

Das führte bei mir teilweise zu deutlichen Suchaufwänden, wenn ich denn mal eine bestimmte Grafik brauchte, um ein Thema zu verdeutlichen oder noch einmal zu schauen ‘wie war das denn nochmal’. Daher habe ich mich jetzt entschieden, zukünftig einzelne Thema in extra Pinnwände unterzubringen.

Meine Pinnwände im einzelnen:

Es hat einiges an Sortieraufwand gebraucht, aber jetzt sind meine Pinnwände erstmal “initial” befüllt und Social Media ist um viele Einzelthemen reduziert. Ich hoffe, dass die Struktur Euch entgegenkommt. Freue mich aber auch über Kritik oder Verbesserungsvorschläge.